Anerkennung der Personalführung

Als Personalführung Kompetenzen und Leistungen anerkennen

Loben lernen, das Gespräch suchen, Probleme erkennen und Ziele festlegen. Bestätigung motiviert Mitarbeiter. Die Personalführung profitiert. Wie Sie das am besten umsetzen, erfahren Sie in dem folgenden Artikel.

Loben Sie Ihre Mitarbeiter von Zeit zu Zeit? Nutzen Sie Lob und Anerkennung als Motivationsfaktor und heben Sie besondere Leistungen Ihrer Mitarbeiter hervor.
Gute Führungskräfte brauchen sich nicht mit fremden Federn schmücken. Erkennen Sie die Leistung Ihrer Mitarbeiter an. Stellen Sie diese Erfolge nach außen sichtbar dar. Als Personalführung profitieren Sie damit doppelt: Sie haben einen motivierten Mitarbeiter, der sich und seine Leistung anerkannt sieht. Der Erfolg Ihres Mitarbeiters fällt gleichzeitig als positive Führungsleistung auf Sie zurück.

Die wichtigsten Aussagen über Anerkennung im Überblick:

  • Üben Sie als Personalführung zu loben. Suchen Sie zunächst bewusst in Ihrem Bekanntenkreis Anlässe, jemandem etwas Nettes zu sagen.
  • Sicherlich wissen Sie, was Lob und Anerkennung bewirken. Der Drang beim Betreffenden wieder gelobt zu werden, stärkt seinen Ehrgeiz.
  • Doch ist bei Lob Vorsicht geboten: Der Neid der Kollegen ist schnell präsent, wenn ein Mitarbeiter gelobt wird und es andere erfahren.
  • Haben Sie keine Angst, dass jemand vor lauter Lob arrogant wird. Das passiert nur, wenn Sie ohne Grund loben.

Lernen Sie zu loben als Personalführung

Mit Lob und Anerkennung tut sich die Personalführung häufig schwer. Warum eigentlich? Weil sie selbst von anderer Stelle kaum gelobt wird, kann sie auch die Mitarbeiter schlecht loben. Kennen Sie das Phänomen, dass Sie leichter Kritik üben als ein Lob aussprechen? Befürchten Sie, dass Ihre Mitarbeiter bei Lob gleich arrogant werden? Wenn Anerkennung richtig erteilt wird, darf es nicht zu Arroganz kommen. Vielmehr wird das Selbstwertgefühl des Mitarbeiters gestärkt. Dies motiviert den Mitarbeiter, seine Leistung auf hohem Niveau zu festigen. Anerkennung unterstützt die immensen Anstrengungen.

Suchen Sie das Gespräch als Personalführung

Das Anerkennungsgespräch soll die Leistungen des Teams würdigen. Das Gespräch hat die Funktion, Rückmeldung zu geben:

Der Mitarbeiter soll erfahren, dass Sie seine Arbeit und die Zielerreichung würdigen. Die Anerkennung ist aufgrund ihres sozialen Charakters eine Möglichkeit, die Zufriedenheit, die allein durch die Erledigung einer Aufgabe entstehen kann, zu potenzieren.

Als Personalführung Probleme erkennen und Ziele festlegen

Die Mitarbeiter sollen von der Personalführung die Gewissheit bekommen, dass eine besondere Leistung anerkannt wird und er sich damit auf einem hohen Niveau befindet. Sie geben der betreffenden Person das Gefühl, dass es sich lohnt, besser als der Durchschnitt zu sein. Einsatzfreude und Leistungen werden anerkannt. Achten Sie darauf, dass Sie die Anerkennung bzw. das Loben direkt ausdrücken. Vermeiden Sie es, Ihre Anerkennung in Witzeleien oder ironischen Bemerkungen zu verpacken. Das nimmt Ihnen ihre Glaubwürdigkeit. Heben Sie in Ihren Worten positive Ergebnisse der Leistung hervor, anstelle sie durch allgemeine Floskeln, wie z.B. „super, toll, klasse, spitze.“ zu entkräften.

Anerkennung stärkt den Zusammenhalt

Nur wenige Mitarbeiter sind so ausgeglichen, dass ihnen das Lob des Vorgesetzten gleichgültig ist. Die Leistungen eines Teams zu loben, hat sich bei gutem Betriebsklima bewährt. Das stärkt den Zusammenhalt der Gruppe. Das Team sollte sich die Anerkennung aber auch verdient und die Leistung gemeinsam erbracht haben.

Wenn Sie im Rahmen der Personalführung Kompetenzen und Leistungen anerkennen, sehen das Ihre nächst höheren Vorgesetzten gern. Zudem spricht es sich auch im Unternehmen herum, dass in Ihrem Bereich Mitarbeiter konsequent gefördert werden und erfolgreich sind. Das zieht gute neue Mitarbeiter an.

Erfolgreiches Führen kann erlernt werden. Niemand beherrscht die Personalführung automatisch. Lernen Sie das Handwerkszeug des Führens. Dies kann in entsprechenden Trainings als auch im Rahmen eines Coachings erfolgen.

Die MANZEL Unternehmensentwicklung GmbH bietet Seminare zur erfolgreichen Personalführung an. In dem Seminar „Führen intensiv“ lernen Sie die Werkzeuge und Schlüsselfaktoren erfolgreicher Führung kennen.

Teilen Sie den Artikel auf XING!