Erfolge sichern durch die systematische Strategieentwicklung
März 2017

In diesem dreitägigen Seminar zur Strategieentwicklung lernen Sie Werkzeuge und Instrumente zur systematischen Strategieentwicklung kennen, wenden Kreativitätstechniken an, erlernen die Anwendung von Change Management und finden Wege für eine erfolgreiche Umsetzung.

Erfolge sichern durch die systematische Strategieentwicklung vom 21.03.2017 bis 30.03.2017

Sichern Sie jetzt den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens

Nutzen Sie die gute Wirtschaftslage, und hinterfragen Sie auch Ihre zukünftige Ausrichtung. Stärken Sie aus einer komfortablen Situation heraus Ihr Unternehmen.

Ihr Vorteil

Mit unserem dreitägigen Strategieworkshop erlernen Sie die Anwendung der richtigen Instrumente zur Entwicklung Ihrer Unternehmens- oder Geschäftsfeldstrategie. Darauf aufbauend sollen Ihnen Kreativitäts-Techniken helfen, lösungsorientierte Ideen zu finden und Probleme bei Innovationsprozessen zu lösen. Mit ausgewählten Werkzeugen können Sie deren Anwendung sofort im Workshop üben.

Damit Sie die daraus resultierenden Veränderungsprozesse im Unternehmen erfolgreich umsetzen können, vermittelt Ihnen das 3. Modul „Change Management”, wie Sie mit einer gezielten Planung und Steuerung der Veränderungen Ihr Unternehmen zum Erfolg und zum Wachstum führen. Hier gilt es, die Anpassungen im Verantwortungsbereich umzusetzen, gleichzeitig aber auch das operative Geschäft ohne Reibungs- und Motivationsverluste weiterzuführen.

So kann sich Ihr Unternehmen positiv weiter entwickeln, und Sie sichern langfristig die Akzeptanz der Kunden und der Mitarbeiter gleichermaßen.

Zielgruppe

„Die systematische Strategieentwicklung“ richtet sich an Unternehmer, Geschäftsführer und Führungskräfte, die erfahren möchten, mit welchen wirksamen Instrumenten und kreativen Methoden Unternehmensstrategien entwickelt und wie sie erfolgreich umgesetzt werden können.

Das Seminar ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, da wir bei dieser Gruppengröße ausführlich auf Ihre persönlichen Fragen eingehen können.

Inhalt

1. Werkzeuge und Instrumente zur systematischen Strategieentwicklung
2. Kreativitäts-Techniken
3. Change Management

Die Inhalte im Überblick

1. Werkzeuge und Instrumente zur systematischen Strategieentwicklung

Inhalte: Die Teilnehmer
  • lernen, die Komplexität zu meistern und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren;
  • analysieren die Ist Situation und ihre Stärken;
  • konzentrieren ihre Kräfte auf die Erfolgs-Chancen;
  • lernen, vernetzt statt linear zu denken;
  • finden die erfolgversprechendste Zielgruppe;
  • erarbeiten die Nutzenmaximierung für ihre Zielgruppe;
  • lernen, wie überzeugende Innovationsstrategien entwickelt werden;
  • entwickeln eine Kooperationsstrategie.

Termin: 21.03.2017
Umfang: 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Referentin: Dipl.-Kfm. Ines Manzel

2. Kreativitäts-Techniken

Inhalte: Die Teilnehmer wenden folgende Kreativitätstechniken an:
  • Brainstorming
  • Methode „Ideenspeicher“
  • Morphologischer Kasten
  • Reizwort-Methode
  • Problem-Umkehr
  • Mind Map
  • Lineare Suchstrategie

Termin: 24.03.2017
Umfang: 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Referent: Peter German

3. Change Management

Inhalte: Die Teilnehmer
  • erlernen, was Change Management ist;
  • erkennen, wie der Wandel entsteht:
    – Ursachen der Veränderung,
    – Handlungsarten;
  • analysieren die Auswirkungen des Change Managements auf die Mitarbeiter und das Unternehmen;
  • finden Wege für eine erfolgreiche Umsetzung des Change Managements:
    – Tipps für ein effektives Change Management,
    – Widerstand und Ängsten begegnen,
    – Ausgewählte Instrumente und Methoden des Change Managements.

Termin: 30.03.2017
Umfang: 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Referentin: Dipl.-Kfm. Ines Manzel

Methodik

„Die systematische Strategieentwicklung“ ist ein Training, welches die Inhalte in Form von Vorträgen, Gruppenarbeiten, Übungen, Lehrgesprächen / Diskussionen und Feedbackgesprächen erläutert.

Ihnen als Führungskraft bietet unser „Strategieworkshop“ die Möglichkeit, das Erlernte sofort in Ihrer täglichen Praxis umzusetzen.

Ihre Trainer

Peter German verfügt über langjährige Führungserfahrung und ist als Trainer und Senior Berater seit rd. 20 Jahren in der Ausbildung von Führungskräften in verschiedenen Managementpositionen mittelständischer Unternehmen und Konzernen tätig.

Ines Manzel, Dipl.-Kfm. und Senior-Berater, Geschäftsführerin der MANZEL Unternehmensentwicklung, verfügt seit über 20 Jahren Erfahrung in der Beratung, Führung und in der strategischen Ausrichtung von Unternehmen.

Umfang

3 Tage von 09:00 – 16:30 Uhr
1. Tag: 21.03.2017
2. Tag: 24.03.2017
3. Tag: 30.03.2017

Schulungsgebühr

1.490,00€ zzgl. 19% USt.

Teilnehmer haben die Möglichkeit, einzelne Module zu besuchen. Der Preis je Tagesseminar beträgt 500€ zzgl. 19% USt..

Veranstaltungsort

MANZEL Unternehmensentwicklung GmbH
Giesebrechtstraße 10
10629 Berlin

Anmeldung

Persönliche Angaben:

Anzahl der Teilnehmer:

Teilnahmebedingungen

Für die Überweisung der Schulungsgebühr erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung eine gesonderte Rechnung mit Angaben zur Kontoverbindung.