Aktuelle Stellenausschreibungen

 

 

 

Im Auftrag unseres Mandanten wird ab sofort für den Standort Berlin ein

IT-Mitarbeiter als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Gutachter (m/w/d)

in Vollzeit (40 Stunden) gesucht.

Unser Mandant arbeitet seit über 20 Jahren als Berater und Dienstleister für innovative Unternehmen und öffentliche Auftraggeber (insbes. Bundesministerien). Im Rahmen von Dienstleistungs-, Studien- und Beratungsaufträgen begutachtet das Unternehmen Anträge auf Förderung für Produkt- und Verfahrensentwicklungen von kleinen und mittleren Unternehmen.

– Sie begutachten Innovationen für Deutschland –

Ihr Aufgabenbereich:

  • fachliche Prüfung und Bewertung von Förderanträgen in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie und Digitalisierung
  • Beratung von Unternehmen zu den o. g. Schwerpunkten
  • Beobachtung, Analyse und Bewertung neuer Trends sowie deren Anwendungspotentiale und Marktperspektiven
  • Erstellung von Gutachten sowie Fachtexten

Ihre Voraussetzungen: 

  • abgeschlossenes Studium in einem Studiengang der Informationstechnik oder in einem naturwissenschaftlichen, ingenieurtechnischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit hervorragenden Kenntnissen in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologien und Digitalisierung
  • Wünschenswert wären erste Berufserfahrungen in der Planung und Durchführung von Projekten in o.g. Themengebieten sowie in den Bereichen IT-Sicherheit, Netzwerktechnik, Automatisierungstechnik und Elektronik. Gerne geben wir aber auch Berufsanfängern mit überdurchschnittlichen Studienabschlüssen eine Chance.
  • Komplizierte technische Sachverhalte können Sie mündlich sowie schriftlich prägnant und verständlich darstellen.
  • hohes Maß an Eigenverantwortung
  • ausgeprägte Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse

Unser Angebot:

  • hervorragendes Arbeitsklima geprägt von Anerkennung und Wertschätzung
  • breit gefächertes Aufgabenspektrum
  • hoher Grad an Mitbestimmung und Mitgestaltung
  • kurze Entscheidungswege und angenehm flache Hierarchien
  • modern ausgestattete Arbeitsplätze
  • individuelle Weiterbildung und kontinuierliche fachliche Entwicklung
  • im Zentrum von Berlin mit bester Verkehrsanbindung

Neugierig auf diese spannende Aufgabe mit langfristiger Perspektive und auf ein Unternehmen der kurzen Entscheidungswege?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin

bevorzugt per E-Mail an: it-technologe@manzel.de      (Als Anhang können nur PDF- und Bilddateien berücksichtigt werden.)

Ansprechpartner:

MANZEL Unternehmensentwicklung GmbH
z.Hd. Frau Manuela Wichmann
Giesebrechtstraße 10
10629 Berlin

Geltende Kündigungsfristen stehen Ihrer Bewerbung nicht entgegen.

Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit zu. Sperrvermerke werden in jedem Fall berücksichtigt. Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Durch das Übersenden der Bewerbung willigen Sie in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ein, damit eine Kontaktaufnahme erfolgen und eine Bewerberauswahl getroffen werden kann. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Unterlagen unserem Auftraggeber weiterleiten. Hiermit erklären Sie sich einverstanden. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit möglich.