„Onboarding effizient – Wie Sie neue Mitarbeiter richtig integrieren“ am 05.11.2019

Neue und auch geeignete Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen, ist heute keine einfache Aufgabe. Hat man aber erst einmal jemanden vertraglich gebunden, der das eigene Team verstärken soll, steht die wirklich herausfordernde Aufgabe bevor, nämlich die Einbindung der Person in den Betrieb und die Bindung an das Unternehmen. Im Grunde kann man sich dabei keine Fehler erlauben.

Dieser Workshop zeigt auf, welche Maßnahmen wichtig sind und welche Fehler es zu vermeiden gilt.

Ihr Vorteil

Die Teilnehmer lernen

  • was vor dem ersten Arbeitstag des neuen Mitarbeiters bzw. der neuen Mitarbeiterin vorzubereiten und zu organisieren ist,
  • wie man den ersten Arbeitstag gestaltet,
  • welche Signale und Botschaften an die neue Person gesprächsweise auszusenden sind,
  • wie der/die neue Mitarbeiter/in in den ersten Tagen wertschätzend betreut und begleitet wird und
  • welchen Stolpersteinen man aus dem Weg gehen sollte.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an diejenigen Personen, die im eigenen Unternehmen an der Einführung, Einarbeitung und Einbindung neuer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen direkt beteiligt und für eine erfolgreiche Eingliederung verantwortlich sind.

Inhalt

Die Inhalte im Überblick:

  • die eigene Unternehmenskultur und ihre Signalwirkungen,
  • Worte und Taten müssen übereinstimmen,
  • Übertreibungen in jeder Hinsicht verstören,
  • Ziele und Aufgaben der Abteilung, des Bereichs, des Unternehmens,
  • Aufgaben für den Neuen/die Neue in den ersten Tagen,
  • Begleitung durch unaufdringliche Gesprächsführung,
  • Feedback nach der Anfangszeit,
  • Austausch gegenseitiger Eindrücke und Beseitigung von Fehleinschätzungen,
  • Reaktionen im Team,
  • Feinjustierung der Eingliederung.

Methodik

Die Inhalte werden mit Hilfe von Impulsvorträgen vermittelt. Übungen mit eigener Reflexion, Gruppengespräche und Feedbackgespräche sorgen für den Transfer in den Arbeitsalltag.

Ihr Trainer

Peter German verfügt über langjährige Führungserfahrung und ist als Trainer und Senior Berater seit rund 20 Jahren in der Ausbildung von Führungskräften in verschiedenen Managementpositionen mittelständischer Unternehmen und Konzernen tätig. Zudem verfügt er als lizenzierter DISG-Profi über umfangreiche Kenntnisse in der Kundentypologie.


Umfang

1 Tag  |

05.11.2019 von 09:00 – 16:30 Uhr (inkl. Mittagspause)

Schulungsgebühr

479,00 € zzgl. 19% USt.

In der Schulungsgebühr sind die Handouts, Lehrmaterialien sowie Pausengetränke enthalten.

Veranstaltungsort

MANZEL Unternehmensentwicklung GmbH

Giesebrechtstraße 10

10629 Berlin


Anmeldung

Persönliche Angaben: